Kakaoschalentee (Bio)

4,50 

Der Kakaoschalentee wird, wie der Name schon sagt, aus der Schale des Kakaos hergestellt. Die Kakaobohnen haben eine Schale, die bei dem Prozess zur Schokolade entfernt werden muss, da sie sich nicht so fein vermahlen lässt, wie das Innere der Bohne.

Die Schale punktet durch ihr schokoladiges Aroma: Perfekt um gesunde Tees herzustellen. Zusätzlich enthält die Kakaoschale Magnesium, Vitamine A und C, Fieber, Pektin, Theobromin und Kalzium. Ein Rund um Paket für Körper und Geist.

Unser Tipp: Kakaoschalentee kann man sowohl heiß als auch kalt genießen.

Vorrätig

Zutaten
Kakaoschale

Inhalte
70 g

Mindesthaltbarkeit
12 Monate

Allergene
Kann Spuren von Nüssen, Gluten und Laktose enthalten.

Verpackung
Frei von Aluminium, 40 -60 % Bio based Beutel (Haftpapier Aufkleber)

Lagerhinweis
Luftdicht verpackt, nicht direkt in die Sonne.

Bio

De-ÖKO-037, Nicht-EU Landwirtschaft

Bio

Vegan

Bio

Glutenfrei

Bio

Direkthandel

  • Wasser aufkochen
  • 3 g (1 Teelöffel) in ein Sieb oder einen Teebeutel geben
  • 230 ml Wasser (ca. 1 Tasse) über die Kakaoschalen geben und das Ganze für ca. 3 min ziehen lassen.
  • Kleine Tipps von mir: Das Wasser sollte nicht 80 °C übersteigen, da es sonst die Schalen und somit den Geschmack verbrennen würde. Tee kann auch länger ziehen gelassen werden, um ein schokoladiges Aroma zu erhalten.
  • Genieße das kleine heiße Chazuta, von mir für dich.
NährwertePer 100 g
Brennwert
Fett
davon gesättigte Fettsäuren
Kohlenhydrate
davon Zucker
Eiweiß
Salz